Charakteristika
Onkologikum, monoklonaler Antikörper (anti-CTLA-4)
Ipilimumab (200 mg)
Trometamol hydrochlorid (H)
Natriumchlorid (H)
Mannitol (H)
Pentetsäure (H)
Polysorbat 80 (aus gentechnisch verändertem Mais hergestellt) (H)
Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung (H)
Salzsäure zur pH-Wert-Einstellung (H)
Aqua ad solut. infund. pro 40 ml
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Onkologikum, monoklonaler Antikörper (anti-CTLA-4), (Ipilimumab (200 mg))
Therapie

Antineoplastika / Monoklonale Antikörper

Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

5045409
Durchstechflasche 1 Stk
17327.05
A
7680617980020
Behandlung von fortgeschrittenen (nicht resezierbaren oder metastasierten) Melanomen bei Erwachsenen, die bereits zuvor eine Therapie erhalten haben.
Die maximale Dosierung beträgt 3mg/kg Körpergewicht. Es werden maximal 4 Dosen YERVOY 3mg/kg vergütet.
Eine Reinduktionsbehandlung mit YERVOY wird nicht rückerstattet.
Die Behandlung bedarf der Kostengutsprache durch den Krankenversicherer nach vorgängiger Konsultation des Vertrauensarztes.