Actemra® (Tocilizumab) 22.07.2019
Systemische juvenile idiopathische Arthritis: neue subkutane Dosierung


Die subkutane Darreichungsform kann neu bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen ab 1 Jahr mit systemischer juveniler idiopathischer Arthritis (sJIA), welche auf eine vorgängige Therapie mit nicht-steroidalen Antirheumatika und Steroiden unzureichend angesprochen haben angewendet werden. Actemra ist in den klinischen Studien in Kombination mit Kortikosteroiden und DMARD inklusive Methotrexat verabreicht worden.
Die Die empfohlene Dosis von s.c. Tocilizumab bei Patienten von 1–18 Jahren mit sJIA beträgt:
    - 162 mg einmal alle zwei Wochen bei Patienten mit einem Gewicht von 10–30 kg
    - 162 mg einmal wöchentlich bei Patienten mit einem Gewicht ≥30 kg.
Produkt
Beschreibung
Indikation,Dosierung