Charakteristika
Antidiabetikum, Natrium-Glukose-Co-Transporter 2-Hemmer
Dapagliflozin (10 mg)
ut Dapagliflozin-[(2S)-Propan-1,2-diol] (1:1)-1-Wasser (12.3 mg) (w)
Cellulose, mikrokristalline (H)
Lactose-1-Wasser (50 mg) (H)
Crospovidon (H)
Siliciumdioxid anhydrat (H)
Magnesium stearat (H)
Überzug:
Polyvinylalkohol (H)
Titandioxid (E171) (H)
Macrogol 3350 (H)
Talkum (H)
Eisen(III)-oxid (E172) (H)
pro compr. obduct.
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Antidiabetikum, Natrium-Glukose-Co-Transporter 2-Hemmer, (Dapagliflozin (10 mg))
Therapie
Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

6143120
Blister 28 Stk
69.50
B
7680651760039
Zur Behandlung von Patienten mit einem Typ 2 Diabetes mellitus zur Verbesserung der glykämischen Kontrolle:
Als Monotherapie, wenn durch Diät und gesteigerte körperliche Aktivität keine ausreichende Kontrolle der Glykämie erreicht wird.
In Kombination mit oralen Antidiabetika (Metformin, DPP4-Inhibitoren [mit oder ohne Metformin], Sulfonylharnstoff) und/oder Insulin (mit oder ohne Metformin), wenn diese Behandlung zusammen mit Diät und körperlicher Aktivität keine ausreichende glykämische Kontrolle ermöglicht.
Kombinationstherapien mit weiteren Antidiabetika bedürfen der vorgängigen Gutsprache durch den Krankenversicherer nach vorgängiger Konsultation des Vertrauensarztes.

6143137
Blister 98 Stk
201.95
B
7680651760046
Zur Behandlung von Patienten mit einem Typ 2 Diabetes mellitus zur Verbesserung der glykämischen Kontrolle:
Als Monotherapie, wenn durch Diät und gesteigerte körperliche Aktivität keine ausreichende Kontrolle der Glykämie erreicht wird.
In Kombination mit oralen Antidiabetika (Metformin, DPP4-Inhibitoren [mit oder ohne Metformin], Sulfonylharnstoff) und/oder Insulin (mit oder ohne Metformin), wenn diese Behandlung zusammen mit Diät und körperlicher Aktivität keine ausreichende glykämische Kontrolle ermöglicht.
Kombinationstherapien mit weiteren Antidiabetika bedürfen der vorgängigen Gutsprache durch den Krankenversicherer nach vorgängiger Konsultation des Vertrauensarztes.