Giotrif® (Afatinib) 14.09.2018
Indikationserweiterung: EGFR Mutationen G719X, S768I und L861Q Boehringer Ingelheim (Schweiz) GmbH

Giotrif ist als Monotherapie für Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (Stadium IIIb/IV) neu auch mit folgenden aktivierenden Mutationen des EGFR indiziert: Exon 18 G719X Substitutionen, Exon 20 S768I Substitutionen oder Exon 21 L861Q Substitutionen.
Produkt
Beschreibung
Indikation,Dosierung