Charakteristika
Venentherapeutikum, Heparin/Heparinoid
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Venentherapeutikum, Heparin/Heparinoid, (Chondroitinpolysulfat (3 mg))
Indikation
Variköser Symptomenkomplex, Narbenpflege, stumpfe Traumen, Muskel- und Sehnenschmerzen.
Auf ärztliche Verschreibung: Phlebitis, nach Varizen-Verödung, Adjuvans bei Venenthrombose.
Dosierung
Erw.: mehrmals tgl. 3–5 cm oder mehr (100 g Tuben: nur 1–2 cm) auftragen.
Kontraindikation
Hämorrhagische Diathese, Heparin-induzierte Thrombopenie.