Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

7839330
28 Stk (iH 01/23)
13321.55
B
7680684640018
Nach Kostengutsprache des Krankenversicherers mit vorgängiger Konsultation des Vertrauensarztes.
ORLADEYO wird vergütet als Monotherapie bei Patienten ab einem Alter von 12 Jahren zur routinemässigen Prävention wiederkehrender Attacken des hereditären Angioödems (HAE).
Die Einleitung und Überwachung der Behandlung erfolgt ausschliesslich über eines der folgenden Zentren: Universitätsspital Zürich, Inselspital Bern, Universitätsspital Basel, CHUV, HUG, Kantonsspital Luzern, Kantonsspital Aarau und Kantonsspital St. Gallen.