Charakteristika
Virostatikum, Protease-Inhibitor
Darunavir (600 mg)
Cellulose, mikrokristalline (H)
Siliciumdioxid anhydrat (H)
Crospovidon (H)
Magnesium stearat (H)
Polyvinylalkohol (H)
Macrogol (H)
Talkum (H)
Titandioxid (E171) (H)
Eisen(III)-oxid (H)
Excip. pro compr. obduct.
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Virostatikum, Protease-Inhibitor, (Darunavir (600 mg))
Indikation
>18 J.: HIV-Infektion in Kombination mit Ritonavir und anderen antiretroviralen Substanzen.
3–18 J.: HIV-Infektion bei vorbehandelten Patienten in Kombination mit Ritonavir und anderen antiretroviralen Substanzen.
Dosierung
Mit dem Essen.
>18 Jahre
Nicht vorbehandelte Patienten, vorbehandelte Patienten (ohne Darunavir-Resistenz-assoziierte Mutationen und mit <100000 HIV-1-RNA-Kopien/ml und CD4+ ≥100 Zellen/µl): 1×tgl. 800 mg mit 1×tgl. 100 mg Ritonavir.
Andere vorbehandelte Patienten: 2×tgl. 600 mg mit 2×tgl. 100 mg Ritonavir.
3–18 Jahre (min. 10 kg, vorbehandelt)
≥40 kg: 2×tgl. 600 mg mit 2×tgl. 100 mg Ritonavir.
30–40 kg: 2×tgl. 450 mg mit 2×tgl. 60 mg Ritonavir.
15–30 kg: 2×tgl. 375 mg mit 2×tgl. 50 mg Ritonavir.
14–15 kg: 2×tgl. 280 mg mit 2×tgl. 48 mg Ritonavir.
13–14 kg: 2×tgl. 260 mg mit 2×tgl. 40 mg Ritonavir.
12–13 kg: 2×tgl. 240 mg mit 2×tgl. 40 mg Ritonavir.
11–12 kg: 2×tgl. 220 mg mit 2×tgl. 32 mg Ritonavir.
10–11 kg: 2×tgl. 200 mg mit 2×tgl. 32 mg Ritonavir. 
Kontraindikation
Schwere Niereninsuffizienz (Clcr <30 ml/Min.), schwere Leberinsuffizienz; gleichzeitig mit Alfuzosin, Astemizol, Terfenadin, Cisaprid, Colchizin (bei Niereninsuffizienz oder Leberinsuffizienz), Amiodaron, Bepridil, Chinidin, Disopyramid, Dronedaron, Flecainid, Propafenon, Mexiletin, systemischem Lidocain, Dabigatran, Elbasvir/Grazoprevir, Ergotalkaloiden, Lomitapid, Lovastatin, Simvastatin, Lurasidon, oralem Midazolam, Triazolam, Pimozid, Sertindol, Ranolazin, Sildenafil (als pulmonales Antihypertensivum), Primidon, Topiramat, Phenytoin, Phenobarbital, Vardenafil, Ticagrelor, Rifampicin, Johanniskraut. Schwangerschaft «FI», Stillzeit.
Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

7525214
Dose 60 Stk
420.95
A
7680665310022