Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

4364408
Durchstechflasche 1 Stk
92.10
A
7680588160063
Therapie der chronisch-lymphatischen Leukämie (CLL) vom B-Zell-Typ. Die Firstline-Therapie mit RIBOMUSTIN sollte nur bei Patienten mit fortgeschrittener Erkrankung begonnen werden, d.h. im Binet-Stadium B oder C, einhergehend mit krankheitsbedingten Symptomen oder Zeichen einer Krankheitsprogression.

In der Erstlinientherapie des follikulären Non-Hodgkin-Lymphom in Kombination mit Rituximab für maximal 6 Zyklen.
Bei Patienten mit Progression des Follikulären Non-Hodgkin-Lymphom während oder innerhalb von 6 Monaten nach Behandlung mit Rituximab oder einer Rituximab-enthaltenden Therapie.

4140376
Durchstechflasche 5 Stk
331.00
A
7680588160018
Therapie der chronisch-lymphatischen Leukämie (CLL) vom B-Zell-Typ. Die Firstline-Therapie mit RIBOMUSTIN sollte nur bei Patienten mit fortgeschrittener Erkrankung begonnen werden, d.h. im Binet-Stadium B oder C, einhergehend mit krankheitsbedingten Symptomen oder Zeichen einer Krankheitsprogression.

In der Erstlinientherapie des follikulären Non-Hodgkin-Lymphom in Kombination mit Rituximab für maximal 6 Zyklen.
Bei Patienten mit Progression des Follikulären Non-Hodgkin-Lymphom während oder innerhalb von 6 Monaten nach Behandlung mit Rituximab oder einer Rituximab-enthaltenden Therapie.