Votubia® 25.06.2014
Neue galenische Form Novartis Pharma Schweiz AG

Neue galenische Form
Neu sind dispergierbare Tabletten zu 2 mg und 3 mg Everolimus im Handel. Sie sind mit den Tabletten nicht austauschbar.
Die dispergierbaren Tabletten sind ausschliesslich zur Behandlung von Patienten mit tuberöser Sklerose empfohlen, die subependymalen Riesenzellastrozytome aufweisen. Es sollte nur eine der beiden galenischen Formen verabreicht werden. Bei einem Wechsel zwischen den galenischen Formen sollte die Dosis an die nächstmögliche Stärke in Milligramm der neuen Form angepasst werden. Der Talspiegel von Everolimus sollte ungefähr zwei Wochen später überprüft werden.
Produkt
Beschreibung
Indikation,Dosierung