Charakteristika
Entwöhnung bei Nikotinabhängigkeit
I. Vareniclin (0.5 mg)
ut Vareniclin tartrat (w)
Cellulose, mikrokristalline (H)
Calciumhydrogenphosphat (H)
Croscarmellose natrium (H)
Siliciumdioxid, hochdisperses (H)
Magnesium stearat (H)
Hypromellose (H)
Macrogol (H)
Triacetin (H)
Titandioxid (E171) (C)
Excip. pro compr. obduct.
II. Vareniclin (1 mg)
ut Vareniclin tartrat (w)
Cellulose, mikrokristalline (H)
Calciumhydrogenphosphat (H)
Croscarmellose natrium (H)
Siliciumdioxid, hochdisperses (H)
Magnesium stearat (H)
Hypromellose (H)
Triacetin (H)
Macrogol (H)
Titandioxid (E171) (C)
Indigocarmin (E132) (C)
Excip. pro compr. obduct.
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Entwöhnung bei Nikotinabhängigkeit, (I. Vareniclin (0.5 mg), II. Vareniclin (1 mg))
Therapie

Entwöhnungsmittel > Nikotinabusus

Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

4665185
1 Stk
100.20
B
7680577360092
Die Rauchentwöhnung mit Champix wird vergütet bei einem Rauchverhalten, das die Kriterien des Abhängigkeitssyndroms nach dem Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) Version IV oder der International Classification of Diseases (ICD) erfüllt und bei welchem zusätzlich ein Schweregrad vorliegt, der eines der folgenden Kriterien erfüllt:
- Bestehen einer Folgekrankheit des Rauchens oder
- Bestehen einer Abhängigkeit, bei welcher der Fagerström-Test einen Score von 6 oder mehr ergibt.
Für Patienten ab 18 Jahren, die zu einem Rauchstopp mit Champix motiviert sind und Beratung und Unterstützung durch eine medizinische Fachperson erhalten.
Pro 18 Monate wird eine einmalige Therapie von 12 Wochen vergütet.