Charakteristika
Mittel zur Förderung der Wundheilung, anthroposophisches Arzneimittel
frischem Ringelblumenkraut (200 mg)
Ethanolischer Auszug aus: (H)
frischem Ringelblumenkraut (200 mg)
Wasser gereinigt (H)
corresp.: Ethanol (53 %) (H)
ad solut. pro 1 g
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Mittel zur Förderung der Wundheilung, anthroposophisches Arzneimittel, (frischem Ringelblumenkraut (200 mg))
Indikation
Oberflächliche Verletzungen, schlecht heilende Wunden, zu Vereiterung tendierende Hautentzündungen, Zahnfleischentzündung, Pickel, Pusteln.
Dosierung
Wundspülung: mit Verdünnung (1 TL in ca. 2,5 dl abgekochtem Wasser) spülen.
Wundverband: mehrmals tgl. eine sterile Gaze mit Verdünnung (1 TL in ca. 2,5 dl abgekochtem Wasser) benetzen und Verband anlegen.
Mundspülung: mehrmals tgl. mit Verdünnung (¼ TL auf ½ Glas warmes Wasser) während einiger Min. spülen.
Pickel und Pusteln: betupfen (unverdünnt).
Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

1345238
Flasche 100 ml
21.90
D
7680495600362