Charakteristika
Tee bei Harnwegsbeschwerden
Schachtelhalmkraut (2 g)
Schachtelhalmkraut (2 g)
pro charta
Gesundheit & Schönheit > Gesundheitspflege Tee bei Harnwegsbeschwerden, (Schachtelhalmkraut (2 g))
Indikation
Harnwegsreizungen mit Harndrang und Brennen beim Wasserlösen, Adjuvans bei Urolithiasis.
Dosierung
1 Btl. pro Tasse mit siedendem Wasser übergiessen und 5–10 Min. ziehen lassen.
>6 J.: 3×tgl. 1 Tasse zwischen den Mahlzeiten.
Pharmacode
Artikel
CHF
Abgabekat.
Rückerstattungskat.
GTIN

1304759
20 Beutel 2 g
D
7680416840389